Probleme

Rund um den Helpdesk inklusive Webinterface
Antworten
wlb_edv
Beiträge: 4
Registriert: Di Aug 18, 2009 10:08 am

Ich benutze (besser habe benutzt!) vorrangig das ACMP-Inventory. Lizensiert für 300 Rechner, läuft/lief es auf etwa 200 Clients.
Aktuell fahren wir noch die 4.08. Das update auf 5.0 ist mit der aktuellen Hardware nicht möglich, denn noch bis zum Jahresende läuft ACMP bei uns auf einem XP-Rechner mit MSQL-Express. Auf Grund der allerersten Fehlermeldungen gehen wir davon aus, dass die logfiles zu groß für SQLExpress geworden sind.
So hat z.B. die SYS_Rep_Transactions_Items_Log eine Größe von 1.213,508 MB;
und die SYS_REP_Transactions_Log eine Größe von 696,492 MB
Die jeweils benachbarten Tabellen SYS_Rep_Transactions_Items und SYS_REP_Transactions haben die Größe 0

Inzwischen ist der Stand so, dass die Anwendung sich zwar starten läßt, aber die Konfiguration kann nicht geschrieben werden und alle vorgefertigten Abfragen scheinen verschwunden zu sein.

:cry:

Gruß aus Stuttgart
D.Reinhold
Dennis Koch
Beiträge: 344
Registriert: Di Nov 20, 2012 4:03 pm

Sehr geehrte Frau Reinhold,

bitte setzen Sie sich hierzu mit unserem Support in Verbindung damit wir das Problem lösen können.
Dies können Sie per Telefon unter +49-2921-789-200 oder per mail an support@aagon.com
Mit freundlichen Grüßen / Best regards

Dennis Koch
Aagon GmbH
Antworten