CAWUM Repository manuell synchronisieren

RFL
Beiträge: 3
Registriert: Fr Mär 23, 2018 10:41 am

CAWUM Repository manuell synchronisieren

Beitragvon RFL » Fr Jan 10, 2020 10:41 am

Hallo zusammen.

Die Frage mag vielleicht etwas speziell klingen, ist aber für unseren Anwendungsfall nicht abwägig.
Wir sind eine Reederei und ich manage insgesamt eine Flotte mit ACMP von circa 21 Schiffen und zuzätzlich unsere Standorte an Land. Das ganze läuft über 2 von einander getrennte Server. Einen für Land und einen für See.
Bisher synchronisieren wir die Repositorys auf den Schiffen wie folgt:
Da die Updates und CC während des Abgleiches in *.zip~ umbenannt werden und im Abschluss das ~ entfernt wird, werden die Updates (umbenannt in *.zip~) zusammen mit anderen Dingen auf einem USB Stick an die Schiffe geschickt und mit einer sync.exe an einen definierten Pfad kopiert. Von da aus kopiere ich die Updates in den Update Pfad von den jeweiligen Repositorys und starte dann am See Server den Abgleich. Dadurch erkennt der Server das bereits Daten vorliegen und gleicht am Ende denke ich nur die Dateigröße bzw. den Hashwert ab. Der normale Weg ist nicht möglich da die Schiffe über eine VSAT Verbindung arbeiten und die Bandbreite nur sehr begrenzt ist( Abhängig von Wind und Wetter; Signalstärke etc.).

Gibt es eine Möglichkeit das ganze auch für die CAWUM Updates zu handhaben? Das würde uns sehr in die Hände spielen um den Updatestand an Bord Zentral verwalten zu können.

Beste Grüße

Tom Runschke
Reederei F. Laeisz GmbH

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 37 Gäste