Massenimport von IP-Adressen

StefanRiemke
Beiträge: 5
Registriert: Fr Okt 25, 2019 3:07 pm

Massenimport von IP-Adressen

Beitragvon StefanRiemke » Di Dez 10, 2019 12:20 pm

Moin,
wie kann ich aufgrund einer Excel-Liste mit IP-Adressen diese in ACMP importieren um dort direkt den Client zu installieren?
Ich hab leider nix gefunden im Handbuch oder im Forum.

Hätte da eine nicht unerhebliche Anzahl von IP-Adressen in schriftlicher Form.
(Nicht AD-Suche, nicht in der Agent-Konfig die Range eingeben, das ist mir alles klar).

Gruß

Dennis Koch
Beiträge: 309
Registriert: Di Nov 20, 2012 4:03 pm

Re: Massenimport von IP-Adressen

Beitragvon Dennis Koch » Di Dez 10, 2019 12:24 pm

Hallo,

die Daten können über manuelle Clients importiert werden. Dabei muss die Excelliste als csv-Datei vorliegen.
Mit freundlichen Grüßen / Best regards

Dennis Koch
Aagon GmbH

FBiehn
Beiträge: 83
Registriert: Do Apr 22, 2010 10:38 am

Re: Massenimport von IP-Adressen

Beitragvon FBiehn » Di Dez 10, 2019 12:40 pm

Zwei Möglichkeiten fallen mir spontan ein:

- Die erste, wie Dennis Koch bereits sagte, als Manuelle Clients importieren. Über eine Query kann man dann auf diesen Manuellen Clients einen Agent installieren lassen.
- Als zweite Möglichkeit besteht ein Import über SQL in die [SYS_NETWORK_TREE], sodass diese dann in der Agent Distribution in der ACMP Console auftauchen und dann darüber den Agent pushen lassen kann. Allerdings muss man dabei aufpassen, dass man alle Felder, welche ACMP benötigt, korrekt befüllt. Dies ist vermutlich fehlerträchtiger als wenn man die erste Methode nutzt.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste