Sicherung der ACMP-Datenbank

peter1986
Beiträge: 10
Registriert: Mi Sep 15, 2010 8:42 am

Sicherung der ACMP-Datenbank

Beitragvon peter1986 » Do Apr 14, 2011 8:53 am

Hallo zusammen,

ich würde gerne in regelmäßigen Abständen automatisch die ACMP-Datenbank sichern.

Gibt es da irgendwelche Empfehlungen wie dies am besten klappt? Irgendwelche Erfahrungswerte?

Viele Grüße
peter1986

mheckmann
Beiträge: 36
Registriert: Fr Feb 01, 2008 5:05 pm

Re: Sicherung der ACMP-Datenbank

Beitragvon mheckmann » Do Apr 14, 2011 4:12 pm

Hallo Peter,

Sie können die Datenbank mit Hilfe eines Scheduled Task sichern, der auf dem DatenbankServer in regelmäßigen Abständen läuft.

Hier ein kleines Beispiel:

Die Sicherung kann mit Hilfe eines BatchFiles erfolgen. Die Befehlszeilen könnten wie folgt aussehen:

"SQLCMD.EXE" -S <IHR DBSERVER> -E -i C:\Backup\Backup.sql -o C:\Backup\BackupLog.txt

Die Backup.sql-Datei führt dann das eigentliche Backup der Datenbank durch. Der Inhalt könnte wie folgt aussehen:

BACKUP DATABASE [ACMP] TO DISK='C:\Backup\ACMP_sich.bak'
WITH INIT, NAME = N'ACMP_Sicherung'
Mit freundlichen Grüßen,

Mario Heckmann
Aagon Consulting GmbH

t.friedrich
Beiträge: 3
Registriert: Di Mai 15, 2018 11:45 am

Re: Sicherung der ACMP-Datenbank

Beitragvon t.friedrich » Fr Sep 20, 2019 1:38 pm

Nach all den Jahren gibt es immer noch keine Möglichkeit, mit einem Programm, das alles automatisieren kann, ein automatisches Backup der eigenen Datenbank einzurichten?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste