Client - Abfragen

Feedback und Verbesserungsvorschläge zu ACMP 4
Antworten
Wolfgang
Beiträge: 2
Registriert: Mi Apr 16, 2014 12:00 pm

Hallo,

wir setzen ACMP seit kurzer Zeit ein und sind zur Zeit in der Einarbeitungsphase.

Als zusätzliche Sicherheitssoftware setzen wir einen Whitelistscanner (SecuSurf) ein. Dieser erscheint nicht in der Liste der zu deinstallierenden Programme und kann daher nicht gezielt auf den PCs installiert werden, auf denen die Software nicht installiert ist.

Gibt es eine Möglichkeit, mit ACMP gezielt einen Registry-Key auszulesen ?
Oder gezielt nachzuschauen, ob auf einem PC eine bestimmte Datei vorhanden ist ?

In Abhängigkeit davon müsste dann das Paket geschnürt werden.

Vielen Dank !

Wolfgang
HDTewes
Beiträge: 16
Registriert: Mi Jun 26, 2013 1:43 pm

Hi,
unter den Client-Befehlen gibt es im Unterpunkt "Registry" den Befehl "Set variable from registry". Damit kann man Werte aus der Registry in Variablen übernehmen.

Unter "Conditions" gibt es die Commands "if file (not) exists" und "if directory (not) exists". Damit kann man die Existenz von Dateien bzw Verzeichnissen prüfen. Beim Pfad für die Dateien sollte man auf Systemvariablen gehen und die Pfade nicht hart ins Command schreiben, also %ProgramFiles% bzw %ProgramFiles(x86)%. Unter "Conditions" gibt es dann auch noch "if OS architecture is", falls man 32- und 64-bit Varianten unterscheiden muss.

Wenn man solche Befehle sucht kann man im Client Command Editor unten links die Suche benutzen. In den o.g. Fällen dort einfach "Registry", "file" oder "os" eingeben und man bekommt alle zur Verfügung stehenden Befehle angezeigt.

Dieter
Hans-Dieter Tewes
Ruhr-Universität Bochum
IT.SERVICES
Universitätsstraße 150
44801 Bochum
Tel.: +49 (0)234 / 32-2 80 98

[mailto=]hans-dieter.tewes@ruhr-uni-bochum.de[/mailto]
Wolfgang
Beiträge: 2
Registriert: Mi Apr 16, 2014 12:00 pm

DANKE !

VG
Wolfgang
Antworten