Ein Verzeichnis-Wanderer (komplexes DELTREE)

theogott
Beiträge: 15
Registriert: So Feb 27, 2011 3:29 pm

Ein Verzeichnis-Wanderer (komplexes DELTREE)

Beitragvon theogott » Mo Apr 18, 2011 4:19 pm

Ein komplexes DELTREE. Mit etlichen Bedingungen, was im Dateinamen enthalten sein darf.
Wie macht man das?

Was wenn es etliche Bedingungen gibt, was im Ordnernamen vorkommen darf und was nicht?

Was kann man also tun, wenn man sich nicht mit komplexen Batch-Skripten herumschlagen will und trotzdem anspruchsvolle Dateioperationen automatisieren will?

Man kann zum Beispiel ein schönes, einfach zu lesendes ACMP AutoMATE Script machen.

Natürlich funktioniert das gleiche Skript mit wenigen Änderungen auch als flexibles Synchronisationsskript oder macht sonst etwas, mit allen passenden Dateien, die es in dem angegebenen Verzeichnis oder den darunterliegenden Verzeichnissen findet.

Es geht hier darum, wie man einen Ordener samt Unterordnern nach Dateien durchsucht und diese nach Bedingungen selektiert (bzw. löscht).

Code: Alles auswählen

'DED\1 VAR\$$dir=?exepfad '# hier: MPR-Verzeichnis FEF\$$dir|*.*|dodel|$$fol#@ '# Alle Unterverz. von "$$dir" durchlaufen 'FEF\$$dir|*.*|dodel|$$fol# '# Nur direkte Unterverz. von "$$dir" 'FEF\$$dir|*.*|dodel|$$fol#! '# Nur direkte Unterverz. von "$$dir" aber alphabetisch sortiert MBX\Fertig! @ :dodel ALB\$$fol>$$nam '# Reinen Verzeichnisname abspalten IVC\$$nam|key|neu|code|rem '# Das sind die bekannten Namensteile NVC\$$nam|backup|update|save '# Die dürfen nicht enthalten sein SBT\0.5|$$fol# '# Verzeichnispfad anzeigen 'RMD\$$fol '# Verzeichnis löschen (auskommentiert) EVC\ EVC\ @
Theo Gottwald
Selbständiger IT-Berater

ACMP AutoMATE Professional
Let the Robots do it for you.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast