Probleme beim zuweisen eines Configurationsprofils

Antworten
sweber
Beiträge: 54
Registriert: Fr Mär 27, 2009 6:52 pm

Seit heute (24.01.2020) gibt es ein Problem mit aktuellen AVIRA Installationen. Es ist nicht mehr möglich ein Configurationsprofile über ACMP zuzuweisen.

Es scheint so zu sein, dass der Punkt "Enable WMI write Access" durch ein VDF Update entfernt wird. Sobald dies wieder aktiviert wird, können auch wieder Configurationsprofiles zugewiesen werden.

Wir arbeiten hier zusammen mit Avira intensiv an einer Lösung des Problems.

Sobald es neuere Erkenntnisse gibt, werden wir Sie hier informieren.

Aktueller Workaround:
In ACMP den aktuellen Avira Installer herunterladen durch manuellen Download
- Hierzu im Avira Plugin auf den Button: "Avira Installationspakete anzeigen" klicken und dann "Download wiederholen" auswählen

Deinstallation der Avira Clients mit der Option: Reboot
- In der Abfrageverwaltung eine Abfrage z.B. "All Clients" öffnen. Die betroffenen Clients auswählen und im Menü den "Avira Button" klicken, dann "Avira Produkt deinstalliern" auswählen. In dem sich öffnenden Fenster die Checkbox bei "Clients nach Deinstallation neustarten" auswählen.

Neuinstallation der Avira Clients
- In der noch offenen Abfrage die betroffenen Clients auswählen, den "Avira Button" klicken und dann "Avira Produkt installieren" auswählen.

Anschließend ist ein reibungsloser Betrieb wieder gewährleistet.
Sebastian Weber
Product Manager
Aagon GmbH
Antworten