Wieso werden fehlerhafte ACMP-Updates eigentlich munter weiter ausgerollt?

r_witt
Beiträge: 4
Registriert: Di Aug 05, 2008 4:24 pm

Wieso werden fehlerhafte ACMP-Updates eigentlich munter weiter ausgerollt?

Beitragvon r_witt » Mi Apr 04, 2018 10:35 am

Hallo,

gestern (3.4.18) wurde mir in der ACMP-Console die aktuelle ACMP-Version 5.3.0 angeboten.
Diese habe ich dann auch installiert. War leider keine tolle Idee: "PC neustarten" in den Job Collections funktioniert im Update nicht mehr und die Job Collections sind nur noch mit Trick editierbar. Ich habe das natürlich sofort beim Support gemeldet und mitgeteilt bekommen, dass die Fehler bekannt seien.

Fragt sich, warum wird das Update (insbesonders "PC neustarten" ist doch ziemlich essentiell für ein sauberes Rollout) trotzdem weiterhin im Active Update angeboten? Zumal man die Updates, wenn sie nicht so recht funktionieren ja auch nicht mal eben wieder deinstallieren kann.

Genauso ärgerlich ist, dass dann beim Support niemand sagen kann, wann das Hotfix-Update zur Verfügung stehen wird.

Benutzeravatar
Falaffel
Beiträge: 52
Registriert: Do Feb 04, 2016 5:53 pm

Re: Wieso werden fehlerhafte ACMP-Updates eigentlich munter weiter ausgerollt?

Beitragvon Falaffel » Mi Apr 04, 2018 11:26 am

Hallo r_witt,

danke für die Info, habe vorher den Download und das verteilen des Updates gestartet, werde aber das Update dann erst mal doch nicht durchziehen.

Hätte auch erwartet, dass ein solches Update mit bekannten Fehlern zurückgezogen wird, oder wenigstens darauf hingewiesen wird.

Hoffe für dich/sie, dass es schnell eine Lösung dafür gibt.

Viele Grüße
Robert
Mit freundlichen Grüßen

Robert-Daniel Steichele
r.steichele@gottlob-rommel.de
http://www.gottlob-rommel.de

Benutzeravatar
tkontorzik
Beiträge: 348
Registriert: Fr Feb 06, 2009 12:10 pm

Re: Wieso werden fehlerhafte ACMP-Updates eigentlich munter weiter ausgerollt?

Beitragvon tkontorzik » Mi Apr 04, 2018 4:52 pm

Hallo r_witt, hallo Robert,

der Fehler, dass der Reboot beim Systemjob "PC neustarten" beim Rollout nicht ausgeführt wird, wurde gestern erstmalig vom Kunden im Support reported.
Die Entwicklung hat nach Bekanntwerden mit Hochdruck an einer Lösung gearbeitet. Diese befindet sich derzeit in der Qualitätssicherung und wir werden in Kürze einen Hotfix hierfür bereitstellen.
Der Support wird sie hierzu kontaktieren und wir werden über den Status hier im Forum berichten.

Da der Fehler noch zur Analyse in der Entwicklung war und weder Ursache noch Lösung für das Problem bekannt waren, konnte der Support verständlicherweise keine Aussage treffen, wann und in welcher Form mit einer Problemlösung zu rechnen ist.
Mit freundlichen Grüßen,

Thorsten Kontorzik
Aagon GmbH

RFL
Beiträge: 1
Registriert: Fr Mär 23, 2018 10:41 am

Re: Wieso werden fehlerhafte ACMP-Updates eigentlich munter weiter ausgerollt?

Beitragvon RFL » Mo Apr 23, 2018 10:08 am

Moin!

Gibt es bezüglich zu diesem Fehler bereits neue Infos?
Das Major-Update wird jetzt bei uns auch angezeigt, Ich hadere aber noch mit dem Ausführen des Active Update.

Grüße

Dennis Koch
Beiträge: 135
Registriert: Di Nov 20, 2012 4:03 pm

Re: Wieso werden fehlerhafte ACMP-Updates eigentlich munter weiter ausgerollt?

Beitragvon Dennis Koch » Mo Apr 23, 2018 10:17 am

Hallo,

der Patch 5.3.1 wird erst nach der Installation der 5.3.0 unter Active Update zum Download angezeigt. Dieser ist für alle Kunden freigeschaltet und in diesen ist auch der Bugfix enthalten für das Problem mit dem Neustart beim Rollout behoben.
Mit freundlichen Grüßen / Best regards

Dennis Koch
Aagon GmbH

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste