Seite 1 von 1

No Distributed File Repository available for this Client

Verfasst: Do Aug 31, 2017 12:42 pm
von SRH
Hallo,

in unregelmäßigen Abständen schlagen Client Commands bei manchen Clients (meist weniger als 10 Clients im Zeitraum von 30-60 Minuten) mit dem Fehler "No Distributed File Repository available for this Client" fehl. Dazu folgender Hintergrund:
Wir haben mehrere Standorte. An jedem Standort befindet sich ein File Repo. Alle Standorte außer unserem Hauptgebäude haben 2 File Repos hinterlegt (das jeweilige vor Ort und das File Repo des Hauptgebäudes). Somit haben die Clients des Hauptgebäudes nur ein File Repo (den ACMP-Server). Genau bei diesen Clients kann man die Fehlermeldung ab und zu beobachten - zumindest ist mir bisher kein Client aus einem anderen Standort aufgefallen.
Zunächst dachte ich, dass es vielleicht nur Clients betrifft, die länger nicht am Netz waren, aber dem ist nicht so. Teilweise werden früh noch CCs ausgeführt und ein paar Stunden später kommt die o.g. Meldung. An den File Repos oder der Zuordnung zu diesen hat sich aber in der Zeit nichts geändert. Alle File Repos sind dauerhaft erreichbar, also auch wenn der Fehler auftritt (andere Clients führen in der Zeit sauber CCs aus). Bei der nächsten Ausführung eines CC kommt i.d.R. die Meldung nicht mehr.
Die Zuweisung, welcher Client zu welchem File Repo gehört, machen wir über die Container anhand der IP-Adresse. Die betroffenen Clients sind zum Zeitpunkt des Fehlers (wahrscheinlich) den File Repo des Hauptgebäudes (sprich dem ACMP-Server) zugewiesen. Zumindest sind die Clients in dem entsprechenden Container gelistet, wenn man kurz danach reinschaut.

Ist das ein Konfigurationsfehler oder eher ein allgemeines Problem?

Viele Grüße

Re: No Distributed File Repository available for this Client

Verfasst: Do Aug 31, 2017 12:59 pm
von twahl
Hallo,

die File Repositories werden über die Container konfiguriert, soweit ist das schon korrekt.
Gibt es hier neben den "Standort"-Containern noch andere Container mit einer aufgehobenen File Repository Verknüpfung?
Auch können Dateizugriffsfehler zu dieser Meldung führen, hier könnten eventuell Ausnahmen in der Antiviren Lösung, auf Server bzw File Repository und Client, helfen.

Zur weiteren Analyse können Sie sich auch direkt an den Aagon Support wenden.
https://www.aagon.de/service-a-support.html

Re: No Distributed File Repository available for this Client

Verfasst: Do Aug 31, 2017 1:10 pm
von SRH
Vielen Dank für die schnelle Antwort.
Die File Repos werden nur in den Standort-Containern zugewiesen. Ansonsten erfolgt keine andere Zuweisung.
Grundsätzlich ist es auch nicht sehr problematisch. Mir ist es nur bereits ein paar mal aufgefallen. Sollte es vermehrt oder störend auftreten, werden wir uns nochmals an Aagon wenden und uns unseren ACMP-Server mal genauer ansehen. Hätte nur sein können, dass das Problem bekannt ist bzw. es sich um einen offensichtlichen Konfigurationsfehler handelt.

Viele Grüße

Re: No Distributed File Repository available for this Client

Verfasst: Fr Sep 01, 2017 3:45 pm
von ngottschalk
Hallo SRH,

ich habe hier bei gleicher Konstellation (Außenstandort mit VFR, bei manchen Clients kommt zwischendurch die Meldung, kurze Zeit später funktioniert Alles) teilweise mit dem gleichen Problem zu kämpfen.
Es wurde dafür über den Support ein Ticket im Bugtracker erstellt (ACMP-22699), das voraussichtlich mit Version 5.2 behoben werden soll, da mit diesem Update die Einleselogik der "DistribFileRepos.xml" (aus dieser Datei liest der Client das zu verwendende VFR aus) verändert werden soll.
In meinem Fall konnte laut Log die Datei wohl nicht gelesen werden, obwohl der Inhalt kurz zuvor noch im Log ausgelesen und fehlerfrei aufgeführt wurde, es handelt sich also wahrscheinlich um einen Fehler.