Reg-Datei ausführen

Benutzeravatar
Falaffel
Beiträge: 58
Registriert: Do Feb 04, 2016 5:53 pm

Reg-Datei ausführen

Beitragvon Falaffel » Di Apr 19, 2016 3:31 pm

Guten Tag,

ich finde in den Client Commands nur die Möglichkeit einzelne Reg-Keys zu erstellen, ändern, löschen etc.

Gibt es auch die Möglichkeit eine Reg-Datei einzulesen, die viele Schlüssel auf einemal erstellt bzw. ändert?

Viele Grüße
Robert
Mit freundlichen Grüßen

Robert-Daniel Steichele
r.steichele@gottlob-rommel.de
http://www.gottlob-rommel.de

Benutzeravatar
ngottschalk
Beiträge: 274
Registriert: Mi Sep 08, 2010 12:57 pm

Re: Reg-Datei ausführen

Beitragvon ngottschalk » Di Apr 19, 2016 3:43 pm

Hallo Robert,

ein explizites Command hierfür gibt es nicht, jedoch können Sie beispielsweise mittels "Create new file" oder "Write to text file" eine .reg-Datei erstellen lassen (hierbei auf das korrekte Encoding achten!) und diese später über ein "Shell Execute"-Command mittels Aufruf der regedit.exe importieren; Nutzen Sie hierbei den Parameter "/S" für einen Import ohne Rückfragen (regedit /S "<Pfad\zur\Datei.reg>"), damit das Client Command ohne visuelles Feedback durchläuft, alternativ können Sie z.B. die "reg.exe" (reg import "<Pfad\zur\Datei.reg>") nutzen.

EDIT: Ich habe dem hierzu in der Vergangenheit von mir innerhalb unseres Bugtrackers angelegten Ticket mit der ID "ACMP-15776" ein entsprechendes Interesse bezüglich einer Umsetzung ihrerseits vermerkt.
Mit freundlichen Grüßen

Niklas Gottschalk (gottschalk@zoller-d.com)
IT Service Manager
E. Zoller GmbH & Co. KG

Benutzeravatar
Falaffel
Beiträge: 58
Registriert: Do Feb 04, 2016 5:53 pm

Re: Reg-Datei ausführen

Beitragvon Falaffel » Di Apr 19, 2016 4:06 pm

Hallo Herr Gottschalk,

habe das jetzt versucht, zwischenzeitlich auch folgendes Forenthema gefunden.

Allerdings erhalte ich immer die Fehlermeldung, dass die angegebene Datei anscheinend nicht gefunden werden kann (siehe Anhang). Ich habe in das Command mal einen Wartebefehl eingebaut und dann auf dem Client das engegebene Verzeichnis kontrolliert. Die Datei ist wie angegeben vorhanden.

Viele Grüße
Dateianhänge
7zip.jpg
7zip.jpg (133.85 KiB) 3573 mal betrachtet
Mit freundlichen Grüßen

Robert-Daniel Steichele
r.steichele@gottlob-rommel.de
http://www.gottlob-rommel.de

Benutzeravatar
ngottschalk
Beiträge: 274
Registriert: Mi Sep 08, 2010 12:57 pm

Re: Reg-Datei ausführen

Beitragvon ngottschalk » Di Apr 19, 2016 4:15 pm

Hallo Robert,

Sie haben scheinbar vergessen, den Dateipfad zu quoten, wodurch der Pfad beim ersten Leerzeichen (also nach "C:\Program") endet und alles Spätere als weiterer Parameter interpretiert wird; Um das Problem zu beheben sollte es reichen, wenn Sie die Datei bzw. den Pfad in doppelte Anführungszeichen setzen.
Darüber hinaus sollten Sie meinen Artikel "Client Command Erstellung: Häufige Stolpersteine" unter viewtopic.php?f=77&t=2059 einmal überfliegen, da Ihr Screenshot hierbei auf mögliche Probleme aufgrund der 32/64Bit-Thematik hinweist; Nutzen Sie für den Fall, dass Sie in 64Bit -Bereiche der Registrierung schreiben wollen bitte die "reg.exe" aus dem Sysnative-"Verzeichnis" (Vgl. Link).
Mit freundlichen Grüßen

Niklas Gottschalk (gottschalk@zoller-d.com)
IT Service Manager
E. Zoller GmbH & Co. KG

Benutzeravatar
Falaffel
Beiträge: 58
Registriert: Do Feb 04, 2016 5:53 pm

Re: Reg-Datei ausführen

Beitragvon Falaffel » Di Apr 19, 2016 4:19 pm

Hallo Herr Gottschalk,

werde ihren Artikel gleich lesen. Und es mit den Quotes versuchen.

Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen

Robert-Daniel Steichele
r.steichele@gottlob-rommel.de
http://www.gottlob-rommel.de

Benutzeravatar
Falaffel
Beiträge: 58
Registriert: Do Feb 04, 2016 5:53 pm

Re: Reg-Datei ausführen

Beitragvon Falaffel » Di Apr 19, 2016 4:50 pm

Hallo Herr Gottschalk,

auf die Schnelle hat das Setzen von Quotes leider nicht funktioniert.
Dateianhänge
7zip2.jpg
7zip2.jpg (145.65 KiB) 3567 mal betrachtet
Mit freundlichen Grüßen

Robert-Daniel Steichele
r.steichele@gottlob-rommel.de
http://www.gottlob-rommel.de

JDoering
Beiträge: 48
Registriert: Mo Dez 15, 2008 3:45 pm

Re: Reg-Datei ausführen

Beitragvon JDoering » Di Apr 19, 2016 5:31 pm

Hallo Robert,


konfigurieren Sie den "Shell execute command"-Befehl auf folgende Weise (für 64 Bit Systeme):
RegImport.JPG
RegImport.JPG (52.43 KiB) 3563 mal betrachtet


MfG,
Jens Döring
Consultant

support@aagon.com
http://www.aagon.de

Aagon GmbH
Lange Wende 33
D-59494 Soest
fon: +49-2921-789-200
fax: +49-2921-789-244

anna.burgartJCM
Beiträge: 9
Registriert: Fr Sep 15, 2017 12:54 pm

Re: Reg-Datei ausführen

Beitragvon anna.burgartJCM » Mi Jan 03, 2018 5:11 pm

Hallo,

ich glaube ich habe irgendwo ein Denkfehler.
Ich muss .reg Datei ausgeführt werden, aber ich kriege es einfach nicht hin.
Datei wird runtergeladen und auch danach gelöscht. Console zeigt, dass alle erfolgreich abgeschlossen ist.
Allerdings sehe ich die Äderungen im RegEdit nicht.
2018-01-03 16_09_02-C__Users_anna.burgart_Desktop_EVClient_OL2016x64_Winx64.reg - Notepad++.png
2018-01-03 16_09_02-C__Users_anna.burgart_Desktop_EVClient_OL2016x64_Winx64.reg - Notepad++.png (18.09 KiB) 1881 mal betrachtet
2018-01-03 16_07_22-Editor - [REG-Einträge (Version_ 1)].png
2018-01-03 16_07_22-Editor - [REG-Einträge (Version_ 1)].png (24.14 KiB) 1881 mal betrachtet
Was mache ich falsch?
viele Grüße
Anna Burgart

Dennis Koch
Beiträge: 139
Registriert: Di Nov 20, 2012 4:03 pm

Re: Reg-Datei ausführen

Beitragvon Dennis Koch » Do Jan 04, 2018 9:14 am

Hallo Anna,

der Aufbau vom CC sieht erst einmal korrekt aus. Ggf. bringt das ClientCommand-Protokoll einen Hinweis auf den Fehler.
In den Eigenschaften des ClientCommands kann unter Optionen beim Punkt Erweitertes Client-Log speichern der Wert auf Immer gestellt werden.
Nachdem das ClientCommand ausgeführt wurde können Sie dieses dann über den JobMonitor öffnen.
Ansonsten einmal beim Support zur genaueren Analyse melden.
Mit freundlichen Grüßen / Best regards

Dennis Koch
Aagon GmbH

anna.burgartJCM
Beiträge: 9
Registriert: Fr Sep 15, 2017 12:54 pm

Re: Reg-Datei ausführen

Beitragvon anna.burgartJCM » Do Jan 04, 2018 10:47 am

Hallo,

ich habe da bereits nachgeschaut:
2018-01-04 09_38_24-Client Command Log Viewer - [Client].png
2018-01-04 09_38_24-Client Command Log Viewer - [Client].png (25.29 KiB) 1862 mal betrachtet
LG
Anna

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast