Benutzerteil einer Installation ausführen

Inspector Columbo
Beiträge: 19
Registriert: Mi Jun 28, 2017 11:37 am

Benutzerteil einer Installation ausführen

Beitragvon Inspector Columbo » Fr Okt 06, 2017 12:02 pm

Hallo zusammen,

in diesem Link https://acc.aagon.com/viewtopic.php?f=77&t=2078 ist beschrieben, wie Befehle für jeden Benutzer einmalig nach dem Anmelden ausgeführt werden können.

Ist diese Vorgehensweise noch aktuell? Ich frage, weil mir nicht ganz klar ist, was die Ausführungsoption "Kontext" mit dem Wert "Benutzerbezogen" für eine Auswirkung hat
2.png
2.png (20.14 KiB) 1533 mal betrachtet
Was ich erreichen möchte ist, dass z.B. eine vorgegebene Konfigurationsdatei einer Applikation jedem Benutzer, der sich anmeldet, ins AppData-Verzeichnis geschrieben wird. Mit der beschriebenen Vorgehensweise funktioniert es, aber vielleicht wurde ACMP ja mittlerweile auch in dieser Richtung weiterentwickelt.

Vielen Dank und viele Grüße
Michael

FBiehn
Beiträge: 64
Registriert: Do Apr 22, 2010 10:38 am

Re: Benutzerteil einer Installation ausführen

Beitragvon FBiehn » Fr Okt 06, 2017 12:56 pm

In der Hilfe steht unter "Client Commands / Phase: Erstellen / Der Reiter Allgemein" für "Benutzerbezogen"
Der Baustein wird nur ausgeführt, wenn dieser für den Benutzer bisher nicht ausgeführt wurde.
Ob der Baustein bereits ausgeführt wurde, wird in der Registery unter HKCU gespeichert.

D.h. man könnte das Command öfters aufrufen, aber pro Benutzer wird der entsprechende Baustein nur einmal ausgeführt. Maschinenbezogen hat einen entsprechenden Effekt bezogen auf den PC.

Benutzeravatar
ngottschalk
Beiträge: 282
Registriert: Mi Sep 08, 2010 12:57 pm

Re: Benutzerteil einer Installation ausführen

Beitragvon ngottschalk » Fr Okt 06, 2017 1:59 pm

Hallo Michael,

hierzu habe ich einmal eine Einführung mit dem Titel "Softwareverteilung: Befehle für jeden Benutzer einmalig nach Login ausführen lassen - Aber richtig" unter viewtopic.php?f=77&t=2078 verfasst, das wäre quasi genau das richtige;) Gerade in Verbindung mit der WRunCC.exe (https://www.aagon.de/handbuch/acmp/de/5 ... nccexe.htm) können so auch statt Befehle/Skriptdateien ganze CCs aufgerufen werden.
Mit freundlichen Grüßen

Niklas Gottschalk (gottschalk@zoller-d.com)
IT Service Manager
E. Zoller GmbH & Co. KG

Inspector Columbo
Beiträge: 19
Registriert: Mi Jun 28, 2017 11:37 am

Re: Benutzerteil einer Installation ausführen

Beitragvon Inspector Columbo » Fr Okt 06, 2017 2:02 pm

Hallo Niklas,

den Artikel habe ich gelesen - vielen Dank. Ich wollte nur wissen, ob diese Vorgehensweise noch aktuell ist. Und vielen Dank für den Tipp mit WRUNCC.exe - das kannte ich als Einsteiger in ACMP noch gar nicht.

Viele Grüße
Michael

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste