Clients aus AD importieren und SID Fragen

Benutzeravatar
tkontorzik
Beiträge: 348
Registriert: Fr Feb 06, 2009 12:10 pm

Re: Clients aus AD importieren und SID Fragen

Beitragvon tkontorzik » Do Okt 17, 2013 3:33 pm

Hallo,

es ist nicht vorgesehen, dass der ACMP Server seine in der Netzwerkumgebung nicht einträgt.
Die Einträge in der Agentinstallation sind nicht eine Abbildung des Inventorys sondern hier werden alle Rechner eingetragen die ACMP über den AD Agent oder den Netzwerkscanner findet. Vor allem werden hier keine Einträge automatisiert wieder entfernt.

Der von Ihnen aufgetretene Fall kann im Regelfall eigentlich nicht auftreten. Warum?
Der AgentLessScanner (ALS) kennt nur folgendes als eindeutiges Zeichen:
a) die "ActiveDirectoryObjectId"
b) Kombo aus ComputerName und ComputerDomain, falls a) nicht gefunden wird

Das Verhalten physischer Agenten habe ich bereits weiter oben beschrieben. Wenn jetzt aber ein z.B. geclonter Rechner schon eine ClientID besitzt (Registry) dann wird es zu einem doppelten Eintrag kommen da der physische Agent bei der Installation diese keine ID mehr beim Server anfordern wird. Alternativ kann dies auch passieren wenn der Client deinstalliert und die Daten aus der ACMP DB gelöscht werden, dann der Agentless Scanner den Rechner inventarisiert und anschliessend wieder ein Agent installiert wird.
Mit freundlichen Grüßen,

Thorsten Kontorzik
Aagon GmbH

Christian
Beiträge: 10
Registriert: Do Okt 10, 2013 7:54 am

Re: Clients aus AD importieren und SID Fragen

Beitragvon Christian » Fr Okt 18, 2013 8:02 am

es ist nicht vorgesehen, dass der ACMP Server seine in der Netzwerkumgebung nicht einträgt.
Die Einträge in der Agentinstallation sind nicht eine Abbildung des Inventorys sondern hier werden alle Rechner eingetragen die ACMP über den AD Agent oder den Netzwerkscanner findet.
Ich frage ein letztes Mal! Warum erstellt man in der Configuration.xml eine Allow- und Deny-List, wenn diese keine Auswirkung hat? Nur, dass der Netzwerkscanner diese Rechner nicht von alleine finden muss bzw. man sieht, welche noch fehlen? Eine saubere Clientverwaltung ist so nicht möglich!
Dateianhänge
2013-10-18_07h58_24.png
2013-10-18_07h58_24.png (3.02 KiB) 2858 mal betrachtet

Benutzeravatar
tkontorzik
Beiträge: 348
Registriert: Fr Feb 06, 2009 12:10 pm

Re: Clients aus AD importieren und SID Fragen

Beitragvon tkontorzik » Mi Okt 30, 2013 2:44 pm

Hallo,
die allow und deny Listen steuern welche Computer aus dem AD in das ACMP Inventory eingetragen werden und gescannt werden.
Das Plugin Agenteninstallation stellt nicht die mit ACMP inventarisierten PC's dar sondern zeigt die Rechner welche vom ACMP Server über das Networkbrowsing sichtbar sind. Der AD Connector schreibt zusätzlich die aus der AD kommenden Computer hinzu.
Für weitere Fragen können Sie sich gerne an unseren Support wenden.
Mit freundlichen Grüßen,

Thorsten Kontorzik
Aagon GmbH

Christian
Beiträge: 10
Registriert: Do Okt 10, 2013 7:54 am

Re: Clients aus AD importieren und SID Fragen

Beitragvon Christian » Mi Okt 30, 2013 3:25 pm

Hallo Herr Kontorzik,

vielen Dank für die Unterstützung!

Freundliche Grüße

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast