ClientScan

wlb_edv
Beiträge: 4
Registriert: Di Aug 18, 2009 10:08 am

ClientScan

Beitragvon wlb_edv » Fr Aug 16, 2013 11:24 am

Hallo ACMP-Gemeinde,

aus organisatorischen Gründen haben wir eine Gruppe mobiler Geräte <Windows 7> , die in einem eigenen Netz, nicht innerhalb unserer Domäne verwaltet wird sondern als stanalone und vor der firewall gehandelt wird. Trotzdem hätte ich die Geräte gern in der ACMP- Überwachung. Zwar läßt sich der Client installieren, aber der der scan funktioniert nicht und darf aus unserer Sicht auch gar nicht funktionieren, denn vom Notebook ist zwar >>>>NACH AUSSEN alles möglich, aber ein VON AUSSEN darf nicht auf die NBs zugegriffen werden.Meine Frage ist, ob man die Kommunikationsrichtung irgendwioe umkehren kann, also push statt pull. Wenn der Client seine Zustandsmeldung an den ACMP-Server sckicken würde, müsste es funktionieren.

Gruß + Dank aus Stuttgart
Dorothea Reinhold

PS: Seit ACMP4 habe ich mindestens einen Absturz pro Tag, geht das anderen Anwendern auch so?

************************************************************************
Württembergische Landesbibliothek
IT-Service/Dorothea Reinhold
Tel. 0711/212 4459
Konrad-Adenauer-Str. 8
70173 Stuttgart
http://www.wlb-stuttgart.de

Benutzeravatar
tkontorzik
Beiträge: 348
Registriert: Fr Feb 06, 2009 12:10 pm

Re: ClientScan

Beitragvon tkontorzik » Fr Sep 06, 2013 11:33 am

Sehr geehrte Frau Reinhold,

das von Ihnen beschriebene Szenario sollte funktionieren.
Bitte prüfen Sie ob die Clients über Port 2106 den Server erreichen können.
Sollte der Test erfolgreich sein wenden Sie sich bitte zwecks einer genaueren Fehleranalyse an den Support (support@aagon.com).

Was meinen Sie mit den Abstürzen des ACMP? Welche Komponente zeigt dieses Verhalten (Client, Console, Server)?
Mit freundlichen Grüßen,

Thorsten Kontorzik
Aagon GmbH

wlb_edv
Beiträge: 4
Registriert: Di Aug 18, 2009 10:08 am

Re: ClientScan

Beitragvon wlb_edv » Mo Sep 16, 2013 3:36 pm

Sehr geehrter Herr Kontorzik,

leider hatte ich noch keine Gelegenheit, die Firewalleinstellungen der betroffen Laptops zu überprüfen. Vielleicht schaffe ich es bis zum 10. Oktober und kann mich dann in Karlsruhe mit Ihnen kurz schließen.

Was meinen Hinweis auf Abstürze betrifft, kann ich dazu nur auf 2 Crash-Report-Mails verweisen, die ich im Juni und Juli an acmpreport@aagon.com verschickt habe. Nachdem ich aber keine Antwort bekommen habe, habe ich bei weiteren Abstürzen auf die Fehlerbenachrichtigung verzichtet.


Gruß aus der WLB

D.Reinhold

Benutzeravatar
tkontorzik
Beiträge: 348
Registriert: Fr Feb 06, 2009 12:10 pm

Re: ClientScan

Beitragvon tkontorzik » Mi Sep 18, 2013 1:32 pm

Sehr geehrte Frau Reinhold,

die gemeldeten Bugreports sind von der Entwicklung bearbeitet worden. Wir haben mittlerweile einige Änderungen in den Versionen 4.0.1 - 4.0.3 vorgenommen.
Haben Sie bereits auf die aktuelle Version upgedatet?

Sollten dann weiterhin Probleme mit der Console auftreten so wenden Sie sich bitte direkt an unseren Support unter support@aagon.com.
Mit freundlichen Grüßen,

Thorsten Kontorzik
Aagon GmbH

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast