Post Deployment Problem ACK

k.unna
Beiträge: 3
Registriert: Di Feb 01, 2011 9:53 am

Post Deployment Problem ACK

Beitragvon k.unna » Di Mär 01, 2011 12:15 pm

Hallo,

ich versuche gerade eine Gruppe von testcleints in einem Abgetrennten Netz mit Windows 7 zu betanken.

Die Installation klappt auch sehr gut. Bis zu dem Punkt an dem zusätzliche Software installiert werden soll. Ich habe ein Batch-Script welches die Firewall deaktivieren soll in den Queu

Die Batch-datei sieht so aus:
"netsh"
"fireewall"
"set opmode DISABLE"

Außerdem soll der ACMP-Cleint installiert werden. das tut er trotz richtig angegebenen UNC-Pfades im Clientprofil NICHT.

Hat jmd. eine Idee dazu?

Danke im vorraus.

aschmidt
Beiträge: 38
Registriert: Fr Okt 10, 2008 9:48 am

Re: Post Deployment Problem ACK

Beitragvon aschmidt » Fr Mär 18, 2011 1:09 pm

Hallo k.unna,

Wenn Sie in der Postdeployment Queue Clients Commands verknüpft haben, dann deaktivieren Sie bitte im Client Profile die Einstellung „Install ACMP Client“.
Der Client wird automatisch installiert, sobald sich Client Commands in der Postdeployment Queue befinden.
Sollte das Problem weiterhin bestehen, wenden Sie sich bitte an unseren Support.

Mit freundlichen Grüßen
Alex Schmidt
Mit freundlichen Grüßen,

Alex Schmidt
Aagon Consulting GmbH

koemi
Beiträge: 3
Registriert: Do Jul 10, 2014 4:33 pm

Re: Post Deployment Problem ACK

Beitragvon koemi » Mo Aug 18, 2014 12:41 pm

Hallo,

Ich habe es auch versucht mit ner Bat versucht, allerdings hatte ich noch keinen erfolg.

Hat es bei ihnen nun funktioniert?

Mit freundlichen Grüßen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast