SQL Abfrage und Werte in Variable speichern

Sebastian K
Beiträge: 11
Registriert: Mi Apr 04, 2012 2:33 pm

SQL Abfrage und Werte in Variable speichern

Beitragvon Sebastian K » Mo Mai 14, 2012 9:31 am

Hallo Forum.

Ich beschäftige mich erst seit ein paar Tagen mit den CCs und bin schon wieder an eine Hürde geraten.

Ich wollte eine Dialog erzeugen welches mir eine Mulldownmenü bietet welches alle Rechnernamen enthält die von ACMP verwaltet werden.

Dies wollte ich mit einer gigantisch langen SQL Abfrage erreichen:
SELECT COMPUTERNAME FROM CLT_CLIENTS
ORDER BY COMPUTERNAME

Ergebnis Speicher in Variable SQL.

Es wird aber immer nur der erste Rechnername in „SQL“ und nicht alle gespeichert.

Im Debug sieht man das sie Abfrage richtig funktioniert. Bzw. alle Rechnernamen gelistet werden.

Was mache ich falsch?
100 ACMP Pro / 100 SW Lizenz

ACMP Installiert auf VM-Ware: Win-2003 R2

THahn
Aagon Support
Beiträge: 61
Registriert: Mi Mär 08, 2006 4:51 pm

Re: SQL Abfrage und Werte in Variable speichern

Beitragvon THahn » Mo Mai 14, 2012 9:47 am

Hallo,

Sie müssen zuerst die PC-Namen in einer Stringlist speichern. Danach können Sie sich die Liste als Dropdownbox anzeigen lassen. Siehe Anhang.
Dateianhänge
Stringlist.png
Stringlist.png (33.93 KiB) 3148 mal betrachtet
Mit freundlichen Grüßen,

Thomas Hahn
Aagon GmbH

Sebastian K
Beiträge: 11
Registriert: Mi Apr 04, 2012 2:33 pm

Re: SQL Abfrage und Werte in Variable speichern

Beitragvon Sebastian K » Mo Mai 14, 2012 10:59 am

Danke für die schnelle Antwort, aber ich verstehe nicht ganz wie Sie das meinen.
Dateianhänge
Risikobewertung__{3DBB18B7-30DD-4508-9A0B-541B83D2F193}.sim
(5.08 KiB) 170-mal heruntergeladen
100 ACMP Pro / 100 SW Lizenz

ACMP Installiert auf VM-Ware: Win-2003 R2

THahn
Aagon Support
Beiträge: 61
Registriert: Mi Mär 08, 2006 4:51 pm

Re: SQL Abfrage und Werte in Variable speichern

Beitragvon THahn » Mo Mai 14, 2012 11:15 am

Ihr Command ist fast richtig. Sie müssen die Stringlist direkt unter die SQL-Abfrage setzen und dann nach rechts einrücken. (z.B. über die blauen Pfeile oben in der Toolbar)
Dann wird auch ihre Liste in einer Schleife befüllt und Sie können die Liste in der Dialogbox dann anschliessend unter dem Reiter Eingabeeinstellungen als Dropdownbox anzeigen lassen.
Mit freundlichen Grüßen,

Thomas Hahn
Aagon GmbH

Sebastian K
Beiträge: 11
Registriert: Mi Apr 04, 2012 2:33 pm

Re: SQL Abfrage und Werte in Variable speichern

Beitragvon Sebastian K » Mo Mai 14, 2012 11:34 am

ahh die Sache mit dem einrücken.

Ich habs verstanden.
Neue Bauoptionen

Danke :D
100 ACMP Pro / 100 SW Lizenz

ACMP Installiert auf VM-Ware: Win-2003 R2

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast