Apps in %USERPROFILE%

Morn
Beiträge: 1
Registriert: Mi Jan 29, 2014 2:25 pm

Apps in %USERPROFILE%

Beitragvon Morn » Fr Mär 27, 2015 2:20 pm

Servus Leute,

in letzter Zeit kommtes vor, dass von Usern Apps (Dropbox, Chrom etc.) nach %USERPROFILE% "installiert" werden.
Diese benötigen keine Adminrechte bei der Installation und tauchen auch nicht in der Systemsteuerung zum Deinstallieren auf.
Wie kann ich einen Bericht erstellen aus dem hervorgeht, auf welchen Rechnern welche Apps installiert wurden?

Danke für die Hilfe.

wfrenzel
Beiträge: 197
Registriert: Do Dez 22, 2005 11:51 am

Re: Apps in %USERPROFILE%

Beitragvon wfrenzel » Do Apr 30, 2015 10:39 am

Da wäre IMHO zunächst die Frage: "Wie können solche Anwendungen überhaupt gefunden werden?" zu klären.

Ich könnte mir vorstellen, dass die meisten dieser Anwendungen für den Benutzer nur sinnvoll sind, wenn er sie zumindest kompfortable starten kann. Daher würde ich unterstellen, dass die Anwendungen entweder im Startmenü oder auf dem Desktop (oder beides) einen Link anlegen. Vielleicht macht es Sinn per Client Command die Links aus den entsprechenden Ordnern auszulesen und in individual Fields zu speichern. Wenn sie erst einmal in der ACMP Datenbank sind, dann können sie auch in jeder Query und damit in Reports ausgewertet werden ...
Mit freundlichen Grüßen,

Wilko Frenzel
Aagon GmbH

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast